Deutsch Website, wo Sie Qualität und günstige https://medikamenterezeptfrei2014.com/ Viagra Lieferung weltweit erwerben.

Ein wenig Kopfschmerzen, aber schnell verging der Schmerz. Gefühle, die ich erlebte ein unvergessliches kamagra kaufen Ehrlich gesagt nicht wirklich glauben, in der Kraft Viagra. Setzte nach der Anleitung. Das Ergebnis ist natürlich, sich selbst rechtfertigte.

090930_protokoll_hauptversammlung

PROTOKOLL HAUPTVERSAMMLUNG 29. SEPTEMBER 2009

PROTOKOLL
Konstanze Wagenhofer, am 30. September 2009
2.) Bericht und Entlastung der Kassierin 3.) Wahl des Vorstands für das Chorjahr 2009/2010 6.) Mitgliederzahl und –beitrag 7.) Pünktlichkeit und Arbeitsweise Es war ein erfolgreiches Chorjahr: Am 26.9.2008 sang der Chor bei einer „politisch historisch wichtigen“ Gedenkveranstaltung in Gleisdorf, wo ein Lehrer entgegen aller Widerstände ein Mahnmal initiiert hatte, das dem Todesmarsch der ungarischen Juden 1945 gedenkt. Im Oktober 2008 waren wir zusammen mit unserem Freund Arkadij Gendler erfolgreich mit einer ausverkauften Matinee im Ehrbar Saal. Am 26.5.2009 haben wir im Gemeindezentrum der IKG ein Konzert gegeben, ein weiteres am 18.6.2009 in der Salzburger Christuskirche. Höhepunkt des Chorjahres war ein mit 730 Gästen ausverkauftes Konzert im Mozartsaal des Wiener Konzerthauses am 25.6.2009. Timmy spricht weiters besonderen Dank an den künstlerischen Leiter Roman Grinberg aus, der den Chor mit viel Geduld und Engagement immer weiter verbessert, und an jene, die sich durch besonderes Engagement ausgezeichnet haben. Namentlich erwähnt wurden: Florian Pollack, Konstanze Wagenhofer, Julia Schnizlein für die Öffentlichkeitsarbeit; Feli Stein, die sich vorbildlich um die Finanzen und um „noch so vieles mehr“ kümmert; Maschi Stössel-Mermelstein, Irina Woldman, Peter Fuchs für Sponsoring; Sandra Gerber, Georg Demmer, Stefan Lauterer für Grafik und Fotografie. Die CD „A bissele Glik“ wurde produziert, eine Festschrift zum 20-jährigen  Wiener Jüdischer Chor  Sterngasse 2/21 A-1010 Wien  Tel +4315324519  Fax +4315321695   Email office@wjchor.at  www.wjchor.at  Bank: Bank Austria (BLZ 12000) Kto.Nr. 698 049 004  2.) BERICHT UND ENTLASTUNG DER KASSIERIN Kassierin: Feli Stein Die CD-Produktion hat € 7.379 gekostet und bis zum 31.8.2009 € 9.012 erwirtschaftet. Das Konzert im Ehrbar Saal brachte € 2.200 Gewinn, das Konzerthaus-Plus macht € 14.400 aus, ohne Sponsorengelder immerhin noch € 6.000). Der Workshop hat die Chorkasse ein wenig belastet, das konnte aber durch Sponsoren ausgeglichen werden. Sandra Gerber und Gerhard Schindler entlasten nach Prüfung die Kassierin. 3.) WAHL DES VORSTANDS FÜR DAS CHORJAHR 2009/2010 Stv. Obmann: Daisy Golden, Florian Pollack Kassierin: Feli Stein Schriftführerin: Konstanze Wagenhofer Stv. Schriftführerin: Ingeborg Scheer Die Wahl erfolgt öffentlich per Handzeichen. Eine überwiegende Mehrheit hatte gegen eine geheime Wahl gestimmt. Wahl des Obmanns Dr. Timothy Smolka wurde einstimmig zum Obmann des Wr. Jüdischen Chors gewählt. Er nimmt die Wahl an. Wahl der Obmann-Stellvertreter Daisy Golden und Florian Pollack wurden einstimmig zu den beiden Obmann-Stellvertretern des Wr. Jüdischen Chors gewählt. Sie nehmen die Feli Stein wurde einstimmig zur Kassierin des Wr. Jüdischen Chors gewählt. Sie nimmt die Wahl an. Wahl des Kassier-Stellvertreters Markus Kreuzbauer wurde einstimmig zum stellvertretenden Kassier des Wr. Jüdischen Chors gewählt. Er nimmt die Wahl an.  Wiener Jüdischer Chor  Sterngasse 2/21 A-1010 Wien  Tel +4315324519  Fax +4315321695   Email office@wjchor.at  www.wjchor.at  Bank: Bank Austria (BLZ 12000) Kto.Nr. 698 049 004  Konstanze Wagenhofer wurde einstimmig zur Schriftführerin des Wr. Jüdischen Chors gewählt. Sie nimmt die Wahl an. Wahl der stellvertretenden Schriftführerin Ingeborg Scheer wurde einstimmig zur stellvertretenden Schriftführerin des Wr. Jüdischen Chors gewählt. Sie nimmt die Wahl an. Gewählter Vorstand für das Chorjahr 2009/2010 Obmann: Dr. Timothy Smolka Kassierin: Feli Stein Stv. Kassier: Markus Kreuzbauer Sandra Gerber und Gerhard Schindler werden auch im Chorjahr 2009/2010 als Rechnungsprüfer zur Verfügung stehen. Vorschlag von Florian Pollack in Abstimmung mit dem Vorstand: a.) Der Name des Vereins wird von „Wr. Jüdischer Chor“ auf „Wiener b.) Der Vorstand soll künftig aus „mindestens sechs Mitgliedern“ statt aus exakt sechs Mitgliedern bestehen. Beide Änderungen wurden einstimmig beschlossen. Im Juni 2010 soll es wieder ein Konzert im Wiener Konzerthaus geben. Entsprechende Vorbereitungen wird die Konzertgruppe (Leitung Feli Stein) in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Sponsoring (Leitung Maschi Stössel-Mermelstein, Kommunikation Irina Woldman) ab sofort einleiten. Workshop am 22. November 2009 Am 22. November 2009 wird ein eintägiger Workshop in Wien stattfinden. Ziel des Workshops ist es, alle Chanukka-Lieder einzustudieren und die jiddische Aussprache zu trainieren.
Georg Demmer fragt in der Steiner-Schule in Pötzleinsdorf an, ob wir den
 Wiener Jüdischer Chor  Sterngasse 2/21 A-1010 Wien  Tel +4315324519  Fax +4315321695   Email office@wjchor.at  www.wjchor.at  Bank: Bank Austria (BLZ 12000) Kto.Nr. 698 049 004  Für Juli 2010 – vorläufiges Abreisedatum; 8. Juli 2010 - ist eine acht- bis zehntägige Chorreise nach Odessa und gleich im Anschluss nach Istanbul geplant. Die Reise wird für aktive Chormitglieder aus der Chorkasse und durch noch zu findende Sponsoren mit ca € 1.000/Mitglied bezuschusst. Kosten in der ungefähren Höhe von € 500 müssen von jedem Mitglied selbst bestritten werden. Für Begleitpersonen fallen die Kosten in voller Höhe an. Während der Hauptversammlung wurde die Liste der Chormitglieder abgefragt, die verbindliche Zusagen zur Reise gemacht haben. Eine ausreichende Zahl an Chormitgliedern wird mitfahren. Die Mitgliederzahl des Chores hat 50 überschritten. All jene Anwärter/innen, die noch nicht aufgenommen wurden, aber schon „schnuppern“ werden noch berücksichtigt. Weitere neue Mitglieder werden nicht aufgenommen werden. Anders ausgedrückt: Für das Chorjahr 2009/2010 gibt es einen Aufnahmestopp. Gäste bei den Proben (also Freunde und Freundinnen, die „mal zuhören“ wollen) sind jederzeit herzlich willkommen. Der Mitgliedsbeitrag bleibt bei € 15/Monat und fällt für zwölf Monate im Jahr an, also auch für die probenfreien Zeiten. Feli bittet alle Mitglieder, nach Möglichkeit einen Dauerauftrag einzurichten, da das die Administration für sie sehr erleichtert.
An alle: Wer noch keinen Dauerauftrag hat (obwohl ein Konto vorhanden
ist), möge bitte einen Dauerauftrag einrichten. Konto lt. auf „Wiener Jüdischer Chor“ BA – BLZ: 12000 Kontonummer: 00698 049 004 Der Vorstand bittet alle Mitglieder, den Probenbeginn pünktlich um 18.30 Uhr einzuhalten. Durch Verzögerung geht quer über das Chorjahr etwa ein Viertel der Probenzeit verloren. Das sind in absoluten Zahlen ausdrückt zweienhalb Monate Proben oder noch anders gesagt: 10 volle Proben = 20 Stunden. Im Hinblick auf unser ehrgeiziges Programm – Konzert im Konzerthaus, Odessa, Istanbul – müssen heuer zu Gunsten der benötigten Repertoirevielfalt sehr viele Lieder einstudiert werden. Das wird ohne bestmögliches Ausnutzen  Wiener Jüdischer Chor  Sterngasse 2/21 A-1010 Wien  Tel +4315324519  Fax +4315321695   Email office@wjchor.at  www.wjchor.at  Bank: Bank Austria (BLZ 12000) Kto.Nr. 698 049 004  Neben der Pünktlichkeit muss im neuen Chorjahr eine konzentrierte, fokussierte Arbeitsweise geübt werden, damit die Ziele erreicht werden Jeder von uns hat Verstöndnis für das dringende Bedürfnis, „einfach schnell mal was zu sagen und zu kommentieren“. Bitte unterdrückt diesen Drang. Das Tuscheln lenkt nicht nur die Chormitglieder ab, die gern die anderen Stimmen auch hören wollen (und gleichzeitig den Text lernen), sondern – viel schlimmer – Roman. Er muss hören, was die einzelnen Stimmen singen. Wenn die Pause zu Ende ist, ist sie zu Ende. Dann beginnt die Probe und dann hat Proben oberste Priorität (und nicht etwa noch eine schnelle Mitteilung .). - Aufhören zu singen, wenn Roman abwinkt. Wenn Roman abwinkt, sollten alle verstummen (und nicht noch die Phrase zu Ende singen). Wer ein Lied gut kann, fällt auch so auf ;-). Schwierige Phrasen, Text etc bitte wirklich zu Hause üben. In einem Chor müssen alle richtig singen, sonst können wir nicht zum nächsten Lied  Michaela Bolli wird zur Erinnerung noch einmal das Leitbild an alle
aussenden. Bitte lesen !
Pflege der Notensammlung, Vervielfältigung. Bitte druckt Eure Noten nach Möglichkeit selbst aus und bringt sie zu den - Anwesenheitslisten - Integration neuer Mitglieder Michaela ist für alle neuen Mitglieder die passende Ansprechpartnerin: Sie versorgt alle „Neuen“ mit einem Einstiegspaket aus Noten, Mitgliedslisten, Kleiderordnung, Leitbild etc. Sie wird außerdem die administrative, persönliche Assistentin des Chorleiters sein ;-).  Wiener Jüdischer Chor  Sterngasse 2/21 A-1010 Wien  Tel +4315324519  Fax +4315321695   Email office@wjchor.at  www.wjchor.at  Bank: Bank Austria (BLZ 12000) Kto.Nr. 698 049 004  Protokolle, Aussendungen an die Chormitglieder z.B. von Terminen, Kommunikation der Sponsoringgruppe mit den anderen Arbeitsgruppen und dem Vorstand (Roman) Die Teilnahme an Proben und Konzertterminen ist verpflichtend. Manchmal sind leider Ausfälle unvermeidbar. Diesfalls bitte folgende Personen informieren, dass man es nicht schafft. Konzert: Wenn man es nicht/nicht rechzeitig zum Konzert schafft, bitte SMS an Roman (0664-338 03 13, Nummer am besten einspeichern), SMS unbedingt mit Namen unterschreiben. Probe: Wenn jemand verhindert ist, bitte am selben Tag ein SMS an Michaela (0699 101 65 502, Nummer am besten einspeichern) schicken, Abwesenheit bitte begründen und das SMS unbedingt unterschreiben. (Christian) Chorkleidung empfinde ich insgesamt als Verbesserung, aber die Kipot mit eingesticktem WJC gefallen mir nicht. Es folgte eine Diskussion über die Kopfbedeckung der Herren. Beschluss: Christian wird zusammen mit Josh und Tom einen Vorschlag entwickeln, den er beim Workshop am 22. November zur Diskussion stellen wird. Die Entscheidung für (oder gegen) Kopfbedeckungen der Herren ist somit auf 22.11. vertagt. Vorschläge der Chormitglieder zu diesem Thema bitte per Mail an Christian. (Konstanze) Vorturnen mache ich nur weiter, wenn ich dafür von den Chormitgliedern die nötige Aufmerksamkeit und Ruhe bekomme. Die Turnübungen dauern 3 Minuten, sind auf die Bedürfnisse des Chors abgestimmt (langes Stehen, besser Singen, länger mit der Luft auskommen etc), sollen die Vorturnerin aber nicht heiser machen. (Konstanze) Ich wünsche mir, dass Daisy die jüdischen Feiertage in einer Themen könnten sein: Was ist Sukkot und warum setzt man sich in eine Laubhütte und was macht man dort überhaupt? Was ist Purim, wieviel trinkt man da, was sind die beliebsten Verkleidungen? Undsoweiter .  Wiener Jüdischer Chor  Sterngasse 2/21 A-1010 Wien  Tel +4315324519  Fax +4315321695   Email office@wjchor.at  www.wjchor.at  Bank: Bank Austria (BLZ 12000) Kto.Nr. 698 049 004  (Georg) Mich stört das Applaudieren bei jeder Gelegenheit. Bei jedem Solisten zu klatschen stört in den Ohren und zwingt auch jene, die nicht klatschen würden, mitzuklatschen. Dazu Roman: Auf der Bühne kann nur geklatscht werden, wenn ein externer Gast eine besonders tolle Leistung hinlegt, nicht bei Chor-Solisten. In der Probe sollte man bei Solisten auch nicht klatschen, wobei es einen eben manchmal hinreißt. (Roman) Das musikalische Programm für das Chorjahr 2009/2010 wird einen – noch nicht genannten – thematischen Schwerpunkt haben.  Wiener Jüdischer Chor  Sterngasse 2/21 A-1010 Wien  Tel +4315324519  Fax +4315321695   Email office@wjchor.at  www.wjchor.at  Bank: Bank Austria (BLZ 12000) Kto.Nr. 698 049 004 

Source: http://www.wjchor.at/wp-content/uploads/090930_protokoll_hauptversammlung1.pdf

April 2013 - update info nsf

Information for Healthcare Professionals and other Stakeholders NEPHROGENIC SYSTEMIC FIBROSIS: AN UNCOMMON AND DEBILITATING DISEASE POSSIBLY ASSOCIATED WITH GADOLINIUM CHELATES Any significant information (eg publication of results of a new study, results of the investigation of a pharmacovigilance case) may cause the issue of a new version of this document. What is Neph

Tuts

1. (a) How many different ways can the cyclic group C3 of order three act on the(b) How many different ways can the cyclic group C4 of order four act on the[Consider orbit decompositions and apply the Orbit-Stabiliser Theorem.]2. (a) Let i1, i2, . . . , ik be distinct points in Ω = {1, 2, . . . , n} and let σ be apermutation in Sn. By considering the effect on various points in Ω, or

Copyright © 2010-2014 Health Drug Pdf